Montag, 30. August 2010

es gibt uns noch ;)

Huhu Ihr Lieben,

da hatten wir mal ne kleine Auszeit ;)
Ich habe einfach nicht immer den Fotoapparat dabei und da wir mit dem Kleinen ja auch noch nicht so oft große Touren unternehmen, gibt es auch nicht so viel zu erzählen.
Das Neuste ist, dass Struppi um 22:30 das letzte Mal raus geht, und dann bis 6:15 Uhr durchschläft...
Sehr angenehm...
Und seit heute muß er 4 h alleine bleiben. Er tut mir so leid. Ich tu mir so leid. Zwar hat er heute die ersten 2 h geschlafen aber dafür hat er die restlichen 2 h nur geweint. Und mein Handy, welches auf das Babyfon in unserer Wohnung gekoppelt war, hat ständig geklingelt. Ich konnte mir das gar nicht anhören... hab fast mitgeweint. Und als ich dann nach Hause kam hat er sich soooo gefreut. Ich auch :) Ich hoffe sehr, dass das jetzt jeden Tag weniger wird.
Wir haben ja schon letzte Woche jeden Tag ein bisschen länger alleine lassen geübt... aber ihn ohne Grund sooo lange alleine zu lassen, natürlich nicht.

Hier noch ein paar Fotos (leider sehr hell) von Verränkungungen auf dem Rasen.







Kommentare:

  1. Hi Angi,

    oh jeh - da hast Du sicher gelitten, Dir das Weinen anhören zu müssen. Ist ganz schön hart, so einen Zwerg dann eben NCHT zu betütern und zu bemitleiden.
    Die Fotos sind drollig! Besonders die Pünktchen unter dem Bauch sind ja der Hit :-D

    LG Hanne (die von den Halbgoldenen)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja. Alleine lassen ist hart. Ich leide auch jedes Mal. Smilla bleibt nicht gern allein und sie neigt dazu zu schreien wie ein Baby. Trotz üben und langsamen steigern der alleine lass Zeiten.. sie schreit.. es sei denn: Ich schiebe ihr unseren Sessel ans Fenster, lege eine Decke auf die Fensterbank und über die Heizung unterm Fenster. Dann kann Frau Wau nämlich rausgucken und vergisst das Gekreische.

    Viele Grüße
    Kerstin (die Smillenmami)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angi,
    ich kann Dich gut verstehen. Bödi ist jetzt fast 16 Monate alt und ich kann ihn immer noch nicht gut alleine lassen, wohingegen er gut alleine bleiben kann. Ich bin halt das Weichei.
    Der kleine Mann wird sich schon daran gewöhnen (und Du hoffentlich such :) )!

    LG Desiree & Bödi

    AntwortenLöschen